Off-Road-Touren

10 Tage Motorradtour Pamir Highway – Pamirstraße

Begeben Sie sich auf eine spektakuläre Motorradreise nach Zentralasien, eine der ursprünglichsten Region der Welt mit unberührter Natur und geschichtsträchtiger Vergangenheit. Das Highlight dieser rauen Gegend ist der legendäre Pamir Highway, bei dessen Erwähnung das Herz eines jeden Motorradliebhabers sofort höherschlägt. Erbaut wurde er 1931-34 von der sowjetischen Regierung im Rahmen der Anbindung dieses abgelegenen Landesteils an das restliche Straßennetz, eine außergewöhnliche und gefeierte Meisterleistung! Der klassische Teil dieser zweithöchstgelegenen Fernstraße der Welt verläuft traditionell von Khorog in Tadschikistan nach Osch in Kirgisistan, der Stadt in der unsere Tour beginnt. Auf einer spannenden Rundreise durchqueren Sie das sagenumwobene Pamir-Plateau mit höchstem Punkt auf schwindelerregenden 4655 Metern und beenden Ihre Tour am Ausgangspunkt in Osch. Lesen Sie hier alle Details zum Reiseverlauf Ihrer Motorradtour.

3100 Euro
Reisedauer: 11 Tage Teilnehmer: 4-10
10 Tage Motorradtour Pamir Highway – Pamirstraße
7 Tage Enduro-Abenteuer in Georgien «Auf den Spuren der Argonauten»

«Auf den Spuren der Argonauten» – kombinierte Reise – West Georgien

Auf dieser Enduro-Tour durch die westlichen Regionen Georgiens können wir unsere Motorräder auf absolut allen Straßenverhältnissen testen. Unsere Tour startet in Batumi, der entspannten Touristenmetropole mit warmem, subtropischem Klima am Schwarzen Meer und endet in der imposanten Berglandschaft des mächtigen Kaukasus. Der spektakulärste Teil der Motorradreise erwartet uns in der Region Swanetien, die sich mit den höchsten Gipfeln und schönsten Landschaften des Landes brüsten kann.

1690 Euro
Reisedauer: 6 Tage Teilnehmer: 4-10
7 Tage Enduro-Abenteuer in Georgien «Auf den Spuren der Argonauten»
Enduro Straßen Tour Georgien – „Mensch, Kultur und Natur“

12 Tage Motorradreise in Georgien: „Mensch, Kultur und Natur“.

Georgien befindet sich im eurasischen Kaukasus zwischen dem Schwarzen Meer im Westen, Russland im Norden und Aserbaidschan im Süden. Das Land, das zu Sowjetzeiten auch unter dem Namen Grusien bekannt war, umfasst eine Fläche von 69.700 km², vergleichbar mit Irland, und weist eine Bevölkerung von insgesamt 4,3 Millionen Menschen auf, bestehend aus größtenteils ethnischen Georgiern.

2990 Euro
Reisedauer: 11 Tage Teilnehmer: 4-10
Enduro Straßen Tour Georgien – „Mensch, Kultur und Natur“