Discover Kirgisien
Kirgisien
Kirgisien
Discover Kirgisien
Kirgisien
Kirgisien
Discover Kirgisien
Kirgisien
Kirgisien
Discover Kirgisien
Kirgisien
Kirgisien
Discover Kirgisien
Kirgisien
Kirgisien
Discover Kirgisien
Kirgisien
Kirgisien
Discover Kirgisien
Kirgisien
Kirgisien
Discover Kirgisien
Kirgisien
Kirgisien
Discover Kirgisien
Kirgisien
Kirgisien
Discover Kirgisien
Kirgisien
Kirgisien
Discover Kirgisien
Kirgisien
Kirgisien
Discover Kirgisien
Kirgisien
Kirgisien
Discover Kirgisien
Kirgisien
Kirgisien
Discover Kirgisien
Kirgisien
Kirgisien
Discover Kirgisien
Kirgisien
Kirgisien
Discover Kirgisien
Kirgisien
Kirgisien
Discover Kirgisien
Kirgisien
Kirgisien
12 Tage Motorradreise in Kirgistan – „Auf den Spuren der Nomaden“

12 Tage Motorradreise in Kirgistan – „Auf den Spuren der Nomaden“

Kirgisistan, auch als Kirgistan, Kirgisien oder Kirgisische Republik bekannt, kann sich mit zwei der höchsten und ursprünglichsten Hochgebirgsketten der Erde rühmen: Tian Shan und Pamir. Diese raue Berglandschaft ist die ideale Kulisse für eine abenteuerliche Motorradreise durch Zentralasien, auf den Spuren der Nomaden und der Karawansereien der weltberühmten, antiken Seidenstraße. Naturspektakel wie der glasklare Issyk-Kul See, das Herz des Tian Shan, säumen den Weg und zeigen, dass diese karge, wenig bekannte Landschaft eine Vielfalt sondergleichen beheimatet. Nomadische Traditionen haben sich über die Jahrtausende erhalten und wurden von orientalischen und asiatischen Kultureinflüssen ergänzt. Kirgisistan ist ein magisches Land mit zauberhafter, unberührter Landschaft, das auf der Wunschliste eines jeden Offroad-begeisterten Motorradfahrers stehen sollte. Begleite uns auf eine unvergessliche Motorradreise durch Zentralasien!

3750 Euro
Reisedauer: 10 Tage Teilnehmer: 12
12 Tage Motorradreise in Kirgistan – „Auf den Spuren der Nomaden“
7 Tage Motorradreise in Kirgistan – „Auf den Spuren der Nomaden“

7 Tage Motorradreise in Kirgistan – „Auf den Spuren der Nomaden“

Kirgisistan, auch als Kirgistan, Kirgisien oder Kirgisische Republik bekannt, kann sich mit zwei der höchsten und ursprünglichsten Hochgebirgsketten der Erde rühmen: Tian Shan und Pamir. Diese raue Berglandschaft ist die ideale Kulisse für eine abenteuerliche Motorradreise durch Zentralasien, auf den Spuren der Nomaden und der Karawansereien der weltberühmten, antiken Seidenstraße. Naturspektakel wie der glasklare Issyk-Kul See, das Herz des Tian Shan, säumen den Weg und zeigen, dass diese karge, wenig bekannte Landschaft eine Vielfalt sondergleichen beheimatet. Nomadische Traditionen haben sich über die Jahrtausende erhalten und wurden von orientalischen und asiatischen Kultureinflüssen ergänzt. Kirgisistan ist ein magisches Land mit zauberhafter, unberührter Landschaft, das auf der Wunschliste eines jeden Offroad-begeisterten Motorradfahrers stehen sollte. Begleite uns auf eine unvergessliche Motorradreise durch Zentralasien!

2150 Euro
Reisedauer: 6 Tage Teilnehmer: 10
7 Tage Motorradreise in Kirgistan – „Auf den Spuren der Nomaden“
EHRFAHREN SIE MEHR ÜBER KIRGISIEN IN ENDURO-ABENTEUER

Kirgisien

Kirgisien

Kirgisien

Kirgisien

Rezension
Aktuelle Nachrichten
Neuzugang von Kraftfahrzeugen

In unserem Salon gibt es einen Neuzugang von Kraftfahrzeugen. Willkommen zurück!

15.10.2020
Bereit zum Rennen

Eine Gruppe von Bikern, bevor sie sich auf eine aufregende Reise auf einer neuen Route begeben.

 

Aufgrund seiner einzigartigen Naturlandschaft gilt Georgien als wahres Paradies für Motorradtouristen. Das bezaubernde Dröhnen des Motors, die unbeschreibliche Schönheit von Höhen und Tiefen, extremes Terrain und unbeschreibliche Freiheitsgefühle hinterlassen unauslöschliche Spuren in Ihren Erinnerungen und laden Sie zu neuen Abenteuern ein.

 

Diejenigen, die Georgia mindestens einmal besucht haben, erzählen von unvergleichlichen, atemberaubenden Enduro-Motorsport-Abenteuern. Sie werden die königliche Aussicht auf die unberührte Natur genießen. Durch herrliche Landschaften können Sie von einer Klimazone in eine andere wechseln. In etwas mehr als einer Autostunde besuchen Sie „alpine“ Wälder, schneebedeckte Bergschluchten und Subtropen.

 

In einem Umkreis von 100 km finden Sie Palmen und die Küste, Gletschergipfel, die sich über 5000 Meter über dem Meeresspiegel erheben. Kilometer für Kilometer passieren Sie Dschungel, Halbwüsten, Bambushainen und weite grüne Täler. Diese ökologische Vielfalt gibt Ihnen das Vertrauen, dass Sie drei Kontinente gleichzeitig besucht haben.

 

Georgien ist ein christliches Land mit einer alten Tradition der Gastfreundschaft, und Sie werden es überall spüren. Sie finden die Geschichte des Landes auf Fresken, alten Kulturdenkmälern, in alten Kirchen in Hochgebirgsdörfern.

 

Sie werden den erstaunlichen Geschmack von Naturprodukten und nationalen Gerichten probieren – Mchadi und Khachapuri, gebacken von fürsorglichen Hausfrauen in Tandoori, hausgemachtem Suluguni, Hammelkebab.

 

All dies ermöglicht es Ihnen, den außergewöhnlichen nationalen Geist dieses erstaunlichen Landes zu spüren und mitzunehmen.

9.9.2020
Neue KTM Duke T200

Neues Motorrad KTM Duke T200 vorgestellt

20.7.2007